Aktuelles

Wohnen mit Gemeinsinn - Vorstellung Aachener Wohnprojekte

Dienstag 25. April 18 Uhr

Lebensqualität durch Wohnprojekte - Rückzug und Gemeinschaft - Vortrag von Claudia Bosseler

Veranstalter: Evangelisches Erwachsenenbildungswerk

Ansprechpartner/-in: simone.glup@ekir.de, 0241 453 - 162

Ort: Haus der Evangelischen Kirche

Wie wir wohnen spielt eine große Rolle für unsere Lebensqualität. Einerseits ist ein eigener Rückzugsort wichtig, aber gleichzeitig sehnen wir uns nach Gemeinschaft. Besonders im Älterwerden ist die gegenseitige Hilfe und Unterstützung eine Voraussetzung, möglichst lange im eigenen Zuhause zu leben. Das gelingt nur mit einem guten sozialen Netz, das bei vielen nicht
vorhanden ist. Wohnprojekte können eine gelungene Möglichkeit sein, gemeinschaftlich das Leben generationsübergreifend zu gestalten. In Aachen gibt es mittlerweile mehrere verschiedene Wohnprojekte und keines ist wie das andere. Hier können Sie Aachener Wohnprojekte kennenlernen und erfahren viel über das Für und Wider des gemeinschaftlichen Wohnens.

Dienstag, 25.04.2023 18.00 - 21.00 Uhr

Haus der Evangelischen Kirche
Frère-Roger-Straße 8-10, Aachen

Referentin: Claudia Bosseler
Koordinationsstelle Bauen und Wohnen in
Gemeinschaft, der Stadt Aachen
 

Anmeldung: Hier

Kontakt

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Andreas Schäffer

Ehrenamtlicher Vorstand

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90