Aktuelles

Zündfunke 2019 – Motorradgottesdienst und Saisoneröffnung

"Kirche mal anders" am Samstag, 4. Mai, in Zweifall - Ausfahrt, Gottesdienst und Reden über Gott, die Welt und Motorräder

Zündfunke – wir sind eine Gemeinschaft aus Motorradfahrern, die sich aus dem Jugendbereich der Ev. Kirchengemeinde Kornelimünster-Zweifall unter der Leitung von Joachim Richter gebildet hat.

Wir treffen uns regelmäßig ohne feste Termine in einer zur Werkstatt umfunktionierten Milchküche eines Bauernhofs in Nütheim und reden über Gott und die Welt; es wird an Motorrädern gebastelt und geschraubt und die Welt scheint offen für alle Ideen zu sein. Lebensfreude, Begeisterung und die Leidenschaft für die Dinge, die wir tun, stehen im Vordergrund.

Geselliger Abend mit drei Musik-Acts

Bevor es um 17 Uhr mit dem außergewöhnlichen Motorradgottesdienst als zentralem Punkt der Veranstaltung im Innenhof der Ev. Kirche in Zweifall losgeht, gibt es eine gemeinsame Motorrad-Ausfahrt für alle, die mitfahren möchten. Abfahrt ist um 15 Uhr, ebenfalls an der Ev. Kirche in Zweifall (Apfelhofstraße 2-3, Stolberg).

Im Anschluss an den Gottesdienst beginnt der gesellige Teil des Abends mit Gegrilltem, Getränken und sicher vielen guten Gesprächen. Dazu gibt es, ungefähr ab 18.30 Uhr, Livemusik von Singer-Songwriter Paul Bank, dem Kölner Indie-Trio Kosmo Wallace und der Aachner Pop-Rock Band VETO.

Sollte uns das Wetter an diesem Tag, entgegen aller Hoffnung, im Regen stehen lassen, werden wir mit der Veranstaltung in die benachbarten Kirchengebäude ausweichen.

Wir freuen uns, wenn wir zu diesem Termin am 4. Mai oder auch per Mail mit Ihnen und euch ins Gespräch kommen und unser Funke an einigen Stellen zündet (E-Mail: kontakt@zündfunke.net ).

Das Team „Zündfunke“

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90