Angebote

Die Forster Seniorenberatung bietet verschiedene Angebote in den Breichen Begegnung, Bildung und Bewegung an. Alle Angebote sind kostenfrei, es wird jedoch ein Solidaritätsbeitrag erbeten. Bei Interesse wird um vorherige Anmeldung unter 0241/575972 oder unter
info@forster-seniorenberatung.de gebeten.

Begegnungen

Blende Kreativ – Kreativ fotografieren
14-täglich am Mittwoch von 19:00 – 21:00 Uhr

Die Photographie ist unser langjähriges Hobby. Nachdem die wesentlichen Griffe sitzen – oft genug, jedenfalls - geht es nun an den Feinschliff. Was macht aus dem Schnappschuss, dem Foto ein Bild? Wir beschäftigen uns mit Komposition, Darstellung und Ausstellung unserer Bilder. Wir treffen uns regelmäßig in der Forster Seniorenberatung und heißen alle herzlich willkommen, die an Fotografie interessiert sind. Neue Ideen sind stets willkommen.
 

Freizeittreff 55+ aktiv
jeden zweiten Donnerstag im Monat von 17:00 – 18:00 Uhr

Gemeinsam treffen wir uns einmal im Monat in netter Runde, um gemeinsame Aktivitäten zu planen und zu unternehmen. Von Kino- und Konzertbesuchen über Spaziergänge und Wanderungen bis hin zu Städtetrips planen wir verschiedenste Ausflüge. Wir freuen uns über Ihre Ideen, die Sie gerne beim nächsten Treffen einbringen können.
 

Frühstückstreff
14-täglich am Dienstag von 9:30 – 12:00 Uhr

Beim Frühstückstreff starten wir gemeinsam in gemütlicher Runde in den Dienstag. Bei Kaffee und Tee schätzen wir den Plausch am Morgen mit Gleichgesinnten und knüpfen neue Kontakte. Anschließend lassen wir das Frühstück bei einem geselligen Zusammensein ausklingen, bei dem Geschichten gelesen, Rätsel gelöst oder auch je nach Jahreszeit (Karnevals-)Lieder gesungen werden.
 

Kreative Fotografie (Exkursionen und Bildbesprechungen)
jeden 2. Mittwoch im Monat von 16:30 – 18:00 Uhr (online)

Die seit vielen Jahren existierende Gruppe trifft sich regelmäßig zu Fotoexkursionen oder Bildbesprechungen. Dabei behandeln wir alle möglichen fotografischen Themen von A (wie Architektur) bis Z (wie Zoo). Die Treffen finden wegen der Covid19-Beschränkungen bis auf weiteres nur online über Skype statt. Wir freuen uns, über neue Interessierte!
 

Patchworkgruppe
mittwochs von 9:30 – 12:00 Uhr

Sie arbeiten gerne mit Faden und Nadel? Sie haben vielleicht sogar noch Stoffreste zu Hause und möchten daraus ein kreatives Werk erschaffen? Wir sind ein bunt zusammengewürfelter Frauenkreis, der sich zum gemeinsamen Nähen und Patchworken trifft. Unsere Patchworkgruppe lebt vom gegenseitigem Austausch zu Kreativprojekten und zu vielen anderen Dingen. Wir heißen alle Patchwork-Interessierte herzlich willkommen einmal unverbindlich zu unserem offenen Treff dazuzukommen.
 

Spiele-Club
donnerstags von 14:30 – 16:30 Uhr

Ganz egal ob Karten-,  Brett- oder Gesellschaftsspiele – wir haben Freude am Spielen und möchten diese gerne mit Ihnen teilen! In ausgelassener Runde spielen wir vorhandene und mitgebrachte Spiele und schulen auf diese Weise spielerisch unsere Aufmerksamkeit und Konzentration. Sie können gerne auch ein (neues) Spiel mitbringen und vorstellen. Neben dem Spielen ist auch immer Zeit für einen kleinen Plausch.

Bildung

Workshop rund um Tablet und Smartphone (Android)
am letzten Freitag im Monat von 14:00 – 15:30 Uhr

Der offene Treff rund um PC, Tablet und Smartphone wendet sich an alle, die ihre digitalen Geräte besser kennen lernen möchten bzw. Fragen zur Bedienung haben. In diesem Kurs wird Wissen rund um die digitale Handhabung der Geräte vermittelt, sodass kleine Hemmungen genommen werden. Individuelle Fragen können in der Gruppe eingebracht werden. Ein Heißgetränk rundet den digitalen Austausch ab.
 

Senioren schreiben journalistisch und erwerben Medienkompetenz
jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat von 13:00 – 14:30 Uhr (Kursgebühr: 5€)

In diesem Seminar erlernen die Teilnehmer die verschiedenen Formen wie Meldung, Bericht, Reportage,Interview,Kommentar und Glosse.Sie erfahren anhand ihrer eigenen Texte, wie Wörter, Sätze und Texte wirken.Diese Texte tragen sie bei den Treffen vor. Die studierte Germanistin und erfahrene freie Journalistin Conny Stenzel-Zenner (M.A.) macht hierzu Korrekturvorschläge bis hin zur Druckreife. Die Artikel erscheinen anschließend vorwiegend im 50plus-Magazin.

Interessenten sind herzlich eingeladen. Weitere Infos erteilt Josef Römer, Tel. 0241/957 888 95 oder unter josef_roemer@yahoo.de.
 

Literaturkreis
jeweils am 2. Mittwoch im Monat von 19:30 – 21:00 Uhr

Wir heißen Lesefreund:innen herzlich willkommen zum Literaturkreis. Gemeinsam wird ein zu lesender Buchtitel ausgewählt, der beim nächsten Treffen besprochen wird. Wir lesen u. A. Unterhaltsames (z. B. Anne Gesthuysen, Elke Heidenreich), Historisches (z. B. Peter Prange) aber auch aktuelle Literatur (z. B. Juli Zeh) – also alles querbeet! Wir tauschen uns über den aktuellen Buchmarkt und lesenswerte Literatur aus. Wer also gerne liest, ist hier genau richtig.
 

„Meins wird deins“ Büchertausch
dienstags und freitags von 10:00 – 12:00 Uhr

Bücher tauschen oder eins mitnehmen zu den Sprechstundenzeiten.
 

Zeitungsrunde
14-täglich am Donnerstag von 10:00 – 11:30 Uhr

Gemeinsam schmökern wir gemütlich am Donnerstagmorgen bei einer Tasse Kaffee und Tee in einer Aachener Lokalzeitung. Wir sind eine aufgeschlossene, kleine Runde, die sich über weitere Interessierte freut. Gemeinsam lesen und diskutieren wir die aktuellen Geschehnisse, die uns und die Stadt bewegen.

Bewegung

Fit im Quartier
ab 06.05.22 14-täglich am Freitag um 11:00 Uhr

Sie möchten Bewegung in ihr Leben bringen und das ohne Hilfsmittel vor der eigenen Haustür? Dann sind Sie bei dem präventiven Gesundheitsangebot „Fit im Quartier“ genau richtig. Wir freuen uns über alle, die gemeinsam mit uns „um den Block“ gehen und dabei durch Kräftigung- und Koordinationsübungen das eigene Wohlbefinden stärken möchten, um möglichst gesund ins hohe Alter zu gelangen.
 

Gemütliche Fahrradtouren
ab 18.05.22 jeden 3. Mittwoch im Monat von 10:00 – 14:00 Uhr

Wir sind eine bunt gemischte Gruppe von Senior:innen, die gemeinsam mittellange Fahrradtouren in der Aachener Region unternehmen. Die meisten Teilnehmer:innen werden bei den Fahrten durch ein E-Bike unterstützt. Gerne kehren wir gemeinsam auf halber Wegesstrecke ein und nutzen das Zusammensein für einen Austausch, der auch weit über die Themen Fahrrad und Strecke hinaus geht.
 

PILATES-Training 50+
Termin wird noch bekannt gegeben

Pilates ist ein Ganzkörpertraining für einen gesunden Geist in einem gesunden Körper. Die Teilnehmerinnen erleben Bewegung und Freude in einer gleichgesinnten Gemeinschaft. Das Pilates-Training kennt keine Altersgrenzen. Interessierte melden sich bitte in der Forster Seniorenberatung.

Hilfsangebote für dementiell veränderte Menschen und deren Angehörige

Forster R(Auszeit)
jeden ersten Samstag im Monat von 15:00 – 17:00 Uhr

Dieses Angebot richtet sich an Menschen mit Demenz und deren Angehörige. Es sollen Aktivitäten gemeinsam erlebt werden, wie z.B. ein Besuch im Tierpark oder das Schaffen gemeinsamer Kunstwerke mit Acrylfarbe. Das Angebot wird von fachkundig geschulten Ehrenamtlichen begleitet.
 

Gesprächskreis versorgende Angehörige (Demenz)
jeden 3. Montag im Monat

Der Gesprächskreis richtet sich an Angehörige von Demenzerkrankten und dient dem Erfahrungsaustausch mit Menschen in ähnlichen Situationen. Hier erhalten Sie Ideen und Anregungen für den Alltag mit dementiell veränderten Menschen. Ebenfalls werden Informationen über mögliche Hilfen vor Ort ausgetauscht.

Ansprechpartnerin

Ines Weidenhaupt

Leitung Forster Seniorenberatung

Am Kupferofen 19
52066 Aachen

0241 / 57 59 72