23.01.2020

Mitarbeiter/in Sozialarbeit/Sozialpädagogik in Alsdorf gesucht

Die Suchtberatung „Baustein“ in Alsdorf sucht ab sofort einen/ eine Mitarbeiter*in Sozialarbeit/Sozialpädagogik Dipl./BA/MA, m,w,d, mit einem Stellenumfang von 19,5 Std/Woche

 

Die Suchtberatung „Baustein“ in Alsdorf, unter der Trägerschaft des Diakonischen Werkes Aachen e.V., ist seit 1993 in der ambulanten Suchthilfe tätig und bietet ein breitgefächertes Hilfeangebot für Suchtkranke, deren Angehörige und Multiplikatoren.

Für unsere Einrichtung in einem sehr engagierten großen Team im Fachbereich „Beratung und Vermittlung“ von Suchtkranken und Suchtgefährdeten, sowie deren Bezugspersonen, suchen wir ab sofort einen/ eine Mitarbeiter*in

Sozialarbeit/Sozialpädagogik Dipl./BA/MA, m,w,d, mit einem Stellenumfang von 19,5 Std/Woche, unbefristet

Eventuell kann die Stelle um zusätzliche Stunden erweitert werden.


Ihre Aufgaben:

  • Beratung von Suchtgefährdeten und Suchtkranken sowie deren Angehörigen

  • Durchführung von Sprechstunden

  • Informationsweitergabe über Suchtmittel und Hilfeangebote

  • Krisenintervention

  • Beratung in Einzel- und Gruppengesprächen

  • Vorbereitung und Vermittlung in ambulante und stationäre Rehabilitationsbehandlung

  • Vermittlung in stationäre Entgiftungen und begleitende Hilfsangebote

  • Psychosoziale Begleitung und Vermittlung in Substitutionsbehandlung

  • Erschließung von Hilfepläne und Kooperation mit adäquaten Einrichtungen

  • Dokumentation

  • Teilnahme an Teams und Supervision


Wir wünschen uns:

  • Suchtspezifische Kenntnisse und Erfahrungen in der Suchthilfe

  • Engagement und Eigenverantwortung, zielorientiertes Handeln

  • Flexibilität

  • Kollegiales Miteinander und Teamfähigkeit

  • Kreativität und gutes Einfühlungsvermögen

  • Positive Wertschätzung gegenüber süchtigen Menschen

  • Belastbarkeit und Organisationskompetenz

  • Führerschein Klasse B

  • EDV Kenntnisse und Umgang mit Dokumentation


Wir bieten Ihnen:

  • Raum für eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit

  • Die Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter*innen

  • Einbindung in ein engagiertes und kompetentes Team

  • Die Möglichkeit der fachspezifischen Weiterbildung und Supervision

  • Vergütung gem. BAT-KF, Sonderzahlungen

  • Betriebliche Altersversorgung (KZVK) und vermögenswirksame Leistungen

  • 30 Tage Jahresurlaub


Wenn Sie sich angesprochen fühlen und eine interessante berufliche Tätigkeit in der Suchthilfe suchen, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt per

E-Mail an: pfeil@sucht-ac.de

 

Suchtberatung Baustein

Diakonisches Werk im Kirchenkreis Aachen e.V.

Hiltrud Pfeil

Otto-Wels-Straße 15a

52477 Alsdorf

Tel.: 02404/913340

www.sucht-ac.de

 

So erreichen Sie uns

Diakonisches Werk im Kirchenkreis Aachen e.V.
Frère-Roger-Straße 2 - 4
52062 Aachen
0241 / 40 103 0
0241 / 40 103 15
info@diakonie-aachen.de