Aktuelles

Brockensammlung Bethel 2023

Vom 23. bis 28.10.2023 in Kornelimünster und Zweifall

Jedes Jahr werden ca. eine Million Tonnen Textilien aus deutschen Kleiderschränken aussortiert. Die Brockensammlung Bethel sammelt davon jährlich rund 10.000 Tonnen Altkleider. Damit ist sie einer der größten karitativen Kleidersammler in Deutschland. Die Erlöse aus den Kleiderspenden werden für die diakonische Arbeit der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel eingesetzt.

Die Fahrzeuge der Brockensammlung Bethel touren durch ganz Deutschland. Sie holen die gespendeten Gebrauchtkleider direkt von den Kirchengemeinden ab. Die gesammelten Kleidungsstücke werden anschließend zu zertifizierten Sortierbetrieben gebracht. Dort arbeiten aktuell 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon haben 20 eine Beeinträchtigung. Die Qualität jedes Stücks wird einzeln von Hand begutachtet. Eine kaum getragene modische Marken-Jeans würde in die Kategorie „Cremeware“ eingestuft, die gut erhaltene Winterjacke als Qualitätsware I. Zerrissene oder verschlissene Bekleidung wird zu Putzlappen verarbeitet oder als Recyclingmaterial eingesetzt. Die Fasern werden zum Beispiel zu Dämmpappen oder Autoinnenverkleidungen weiterverarbeitet.


Auch in unserer Kirchengemeinde wird wieder für Bethel gesammelt: In der Zeit vom 23. bis 28. Oktober 2023 können von 9 bis 17 Uhr gute, tragbare Kleidung und Schuhe gut erhaltene, saubere Kleidung, Tisch-, Bett- und Hauswäsche, Handtaschen, tragbare Schuhe (bitte paarweise bündeln!), Federbetten, Wolldecken und Plüschtiere im Gemeindezentrum Kornelimünster abgegeben werden. In Zweifall setzen Sie sich bitte vorher mit dem Küster, Herrn Ullrich, in Verbindung.

Kontakt

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Andreas Schäffer

Ehrenamtlicher Vorstand

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90