Café Kiwi

Im Café Kiwi in Alsdorf-Mitte wird kulturelle Vielfalt gelebt und erlebt.

Wir bieten Familien Orientierung und Entlastung im Erziehungsalltag und bringen geflüchtete und hiesige Familien miteinander in Kontakt. Dafür bieten wir regelmäßig ein „Müttercafé international“ an mit Gesprächsrunden und Spielmöglichkeiten und ergänzen Infoveranstaltungen, Nähkurse, Sprachbildung mit den „Sprachpiraten“, Theaterprojekte oder Familienausflüge in den Wald und ins Museum.

Wer speziellen Rat und Hilfe oder einen Deutschkurs sucht, wird an unsere Kolleg:innen im Bereich Migration und Integration vermittelt.

Bei uns setzen sich die Eltern gerne an unserem großen Tisch bei einer Tasse Kaffee oder Tee zusammen und erzählen, lachen und beratschlagen sich – gemeinsam mit unserem multikulturellen Team aus Elternbegleiterin und Kulturmittlerin. Kinder bis 6 Jahre finden hier erste Freunde und nehmen mit ihren Müttern an Sing- und Spielkreisen teil.

„Müttercafé international“: immer dienstags und donnerstags von 9:30 bis 11:30 Uhr

„Nähkurs“ unter Leitung von Sahar Kewan: immer freitags von 11:00 bis 13:00 Uhr

 

Ansprechpartnerin

Britta von Oehsen

STARTeKLAR
Frühe Hilfen für Familien in Alsdorf

Beratungszentrum Alsdorf
Otto-Wels-Straße 2b
52477 Alsdorf

02404 / 94 95 12