Schwanger, was jetzt?

Eine Schwangerschaft berührt Sie als Frau im innersten Bereich Ihres Lebens.

Es stellt sich die Frage, ob Sie nach Ihrer eigenen Einschätzung in Ihrer konkreten Lebenssituation die Aufgaben als Mutter erfüllen können.

Wir beraten Sie ohne Ansehen der Religion, Nationalität oder Weltanschauung.

Unsere Beratung ist kostenlos.

Ihre Angaben und Daten werden selbst­ verständlich vertraulich behandelt.

 

Mit der Frau, nicht gegen sie

Oft sind es die Lebensbedingungen in Familien, der Druck von Partnern oder fehlende Lebensperspektiven, die zur Krise und zu Konflikten bei einer Schwangerschaft führen.

Wir geben Ihnen einen Schutzraum mit der Möglichkeit, Ihre innere Spannung auszu halten und zu einer sorgfältigen Entscheidung finden.

Wir informieren Sie über vorgeschriebene Schritte bei einem Schwangerschaftsabbruch, informieren über die Kostenregelung und geben auf Wunsch Adressen von Ärzten und stellen die notwendigen Bescheinigungen aus.

Ansprechpartner:innen

Sarah-Lea Adams

Beratungszentrum Alsdorf
Otto-Wels-Str. 2b
52477 Alsdorf

02404 / 94 95 23

Christine Müller-Adler

Beratungszentrum Alsdorf
Otto-Wels-Str. 2b
52477 Alsdorf

02404 / 94 95 23