Trennungsberatung

Eine Trennung ist fast immer eine sehr starke emotionale Belastung, auch dann, wenn Sie möglicherweise selbst den entscheidenden Schritt getan haben. Oftmals geht einer Trennung eine längere Zeit voraus, in der sich Zweifel und Unsicherheiten am Fortbestand der Beziehung verstärkt haben.

Wir sind für Sie da

  • wenn Sie Ihre Trennung als persönliches Scheitern empfinden.
  • wenn Sie sich eine Trennung zwar als die „vernünftigste Lösung“ vorgestellt haben aber nun mit starken Zweifeln kämpfen.
  • wenn Sie vom Trennungswunsch Ihres Partners oder Ihrer Partnerin eiskalt erwischt wurden und sich der Situation ausgeliefert fühlen.
  • wenn Sie Sorge haben, dass starke Gefühle den Blick auf Ihr Kind verstellen.
  • wenn Sie sich im neuen Alltag überfordert fühlen und neue Entscheidungen alleine treffen müssen.
     

Wir helfen Ihnen

  • mit starken und belastenden Gefühlen konstruktiv umzugehen.
  • eine schrittweise Akzeptanz für die neue Situation zu entwickeln und selbst etwas dafür zu tun.
  • den Aufbruch in ein „neues Leben“ zu starten, in dem auch Ihre Kinder weiterhin ihre feste Position haben.

Für Eltern bieten wir bewährte Gruppenangebote von Kinder im Blick an.

Donnerstags von 13:30 bis 15:30 Uhr findet eine offene Sprechstunde statt.

Kontakt

Anja Hofer-Wicht

Assistenz Verwaltung

Evangelische Beratungsstelle
Vaalser Str. 349
52074 Aachen

0241 / 3 20 47