Aktuelles

Gastgeber gesucht für Besuch aus Tansania und Indonesien

Zeitraum vom 27.8. bis 1.9. oder vom 2.9. bis 11.9.2017

Im Jahr 2015 wurde zu der seit 1998 bestehenden Partnerschaft des Kirchenkreises Aachen mit dem   Kirchenkreis Humbang Habinsaran aus Indonesien der Kirchenkreis  Kaskazini A aus Tansania als dritter Partner ge­wonnen. Dieses Jahr wird der Vertrag der dreiseitigen Partner­schaft durch eine persönliche Begegnung im größeren Stil be­lebt. Je fünf Delegierte aus Indo­nesien und Tansania werden an­lässlich des Reformationsjahres für drei Wochen nach Deutschland reisen. Auf dem Programm ste­hen die Teilnahme an der Refor­mationssynode der Landeskirche in Rheydt sowie Gespräche mit Vertreter(inn)en aus Politik und Kirche. Natürlich wird auch der persönliche Austausch zwischen Gemeindegliedern aus dem Kir­chenkreis Aachen und den Gästen nicht zu kurz kommen. Ein Musik­workshop in Monschau, die Mitwir­kung in verschiedenen Gottesdien­sten und beim Begegnungsfest im Jülicher Brückenkopfpark sowie Ausflüge, Besichtigungen und viele persönliche Begegnungen und Ge­spräche werden dazu beitragen.

Der Partnerschaftsausschuss sucht derzeit interessierte Menschen, die bereit sind, einen Gast aus Tansania oder Indonesien bei sich zu beher­bergen. Es geht um den Zeitraum vom 27.8. bis 1.9. oder alternativ um den Zeitraum vom 2.9. bis 11.9.

Es wird um ein eigenes Zimmer mit Frühstück für den Gast sowie gelegentlich ein Abendessen ge­beten. Die Übernahme von Fahr­diensten wäre hilfreich, ist aber nicht verpflichtend. Die Gastgeber sind eingeladen, bei einzelnen Pro­grammpunkten dabei zu sein. Wer Interesse daran hat, wendet sich bis Ende April an:

Almute Heider, Tel. 0241-1898578, email: <link>almute.heider@t-online.de. Einen Informations- und Vorbe­reitungsabend gibt es am Freitag, 9. Juni, um 19 Uhr in der Versöh­nungskirche in Eilendorf.

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90