Aktuelles

Gebrauchte Fußballsachen für minderjährige Flüchtlinge gesucht!

Zentrum für Familien organisiert Fußballtraining für jugendliche Flüchtlinge - Fußballschuhe und -kleidung benötigt

Seit zwei Monaten bietet das Aachener Zentrum für Familien Fußballtrainings für minderjährige Flüchtlinge an. Der VfL05 stellt dafür seinen Sportplatz an der Eupener Straße zur Verfügung, das Zentrum für Familien hat ausgebildete Fußballtrainer dafür gewinnen können, ehrenamtlich bei dem Projekt mitzuarbeiten.

Nur zehn Paar Schuhe für 30 Jugendliche

Doch für die etwa 30 Jungen im Alter zwischen 13 und 17 Jahren fehlen noch Fußballschuhe und Fußballkleidung. Auch mehr Bälle wären willkommen. "Das Training tut den Jugendlichen gut", sagt Karin Blankenagel, die Leiterin des Zentrums für Familien, das von der Evangelischen Kirchengemeinde Aachen getragen wird. "Die Flüchtlinge haben wirklich oft grausame Schicksale hinter sich." Für die 30 Jungen sind derzeit beim Training nur zehn Paar Fußballschuhe vorhanden. Deshalb ruft das Zentrum für Familien nun zu Spenden auf. Gebraucht werden:

- Gut erhaltene Fußballschuhe ab Größe 41

- Gut erhaltene Fußballkleidung ab Größe S (bitte keine Kinderkleidung!)

- Fußbälle.

Die Spenden können auch vom Zentrum für Familien bei Ihnen abgeholt werden. Wenn Sie Fußballsachen spenden möchten, wenden Sie sich bitte an das:

  • Zentrum für Familien, Martin-Luther-Straße 16, 52062 Aachen

Tel.: 0241/5 15 29 49, E-Mail: <link>info@zentrum-fuer-familien-aachen.de

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90