Aktuelles

Aachener Kirchen-Türen wieder geöffnet

Seit Sonntag, 24. Mai, werden wieder Präsenz-Gottesdienste gefeiert - Veränderungen durch Schutzkonzepte

Seit Sonntag, 24. Mai, haben in der Evangelischen Kirchengemeinde Aachen wieder Präsenz-Gottesdienste in den Kirchen begonnen. Allerdings finden diese nun anders statt als bisher, um dem Infektionsschutz gerecht zu werden. Die Schutzkonzepte für die einzelnen Kirchen orientieren sich an den Empfehlungen und Richtlinien der EKD. So muss die Platzanzahl in den Kirchen reduziert werden, weil die Gottesdienstteilnehmerinnen und -teilnehmer einen Mindestabstand von 1,50 m einhalten müssen. Auf den Gemeindegesang muss ebenso verzichtet werden wie auf Chorgesang und Bläsermusik. Auch die Feier des Abendmahls entfällt bis auf Weiteres. Die Kontaktdaten aller Besucherinnen und Besucher werden erfasst und und bis zu vier Wochen aufbewahrt, damit das Gesundheitsamt Infektionsketten ggf. nachvollziehen kann.
In der Immanuelkirche, der Emmaus-Kirche, der Christuskirche, der Friedenskirche, der Versöhnungskirche, der Genezareth-Kirche und der Paul-Gerhardt-Kirche finden bis auf Weiteres sonntags zwei Gottesdienste statt, damit trotz der reduzierten Platzanzahl ein wenig mehr Gemeindeglieder die Möglichkeit haben, dem Gottesdienst beizuwohnen. Allerdings finden nicht an jedem Sonntag in jeder Kirche Gottesdienste statt. Daher wird den Gemeindegliedern empfohlen, sich aktuell auf der Webseite der Kirchengemeinde Aachen zu informieren. Die genauen Hygieneschutz-Konzepte und die genauen Termine der Gottesdienste in den jeweiligen Kirchen finden Interessierte auf den einzelnen Internet-Seiten der Kirchen. HIER ist ein Überblick zu den Gottesdienstterminen in ganz Aachen zu finden.

Gottesdienste in der Kirchengemeinde Aachen am 7. Juni

Die Details der Schutzkonzepte unterscheiden sich je nach örtlichen Gegebenheiten. Details der Planungen für die nächsten Wochen erfahren Sie, wenn Sie auf die einzelnen Kirchen klicken. Folgende Gottesdienstzeiten sind für den 7. Juni geplant:

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90