Aktuelles

Jubiläums-Predigtreihe in der Annakirche beleuchtet Luthers Theologie

Beginn: Sonntag, 8. Oktober - Höhepunkt der fünfteiligen Reihe am Reformationstag mit Bachverein im Festgottesdienst

2017 jährt sich der Beginn der Reformation in Deutschland zum 500. Mal. Die besondere Predigtreihe in der Aachener Annakirche stellt die Grundlagen der Theologie Martin Luthers heraus: allein durch die Schrift, allein durch den Glauben, allein durch die Gnade, allein Christus, allein Gott die Ehre. An allen vier Oktobersonntagen sowie am Reformationstag, Dienstag, 31. Oktober, predigen Aachener Pfarrer jeweils um 11 Uhr zu den einzelnen Themen. Den Festgottesdienst am Reformationstag gestaltet der Aachener Bachverein musikalisch.

Die Termine im Einzelnen:

Sonntag, 8. Oktober, 11.00 Uhr
Sola scriptura - Pfarrerin Sylvia Engels

Sonntag, 15. Oktober, 11.00 Uhr, mit Abendmahl
Sola fide - Pfarrerin Bärbel Büssow

Sonntag, 22. Oktober, 11.00 Uhr
Sola gratia - Prädikant Gunnar Heuschkel

Sonntag, 29. Oktober, 11.00 Uhr, mit Abendmahl
Solus Christus - Pfarrer Joachim Büssow

 

Festgottesdienst zum Reformationstag:

Dienstag, 31. Oktober, 11.00 Uhr
Soli Deo gloria - Pfarrer Armin Drack

mit dem Aachener Bachverein

 

Ort: Evangelische Annakirche in der Annastraße, Aachen

 

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90