Aktuelles

Kita-Leitungen besuchten Didacta

Die Leiterinnen der evangelischen Kitas informierten sich Ende Februar auf der Bildungsmesse in Köln über neue Trends und Angebote

Die Leiterinnen und stellvertretenden Leiterinnen aller evangelischen Familienzenten und Kindertagesstätten des Kirchenkreis Aachen besuchten Ende Februar gemeinsam mit der Kita-Fachberatung Simone Wehr die Bildungsmesse Didacta in Köln. Dort erkundeten die Besucherinnen an zahlreichen Messeständen die neuesten Ideen und Materialien für den Einsatz in der frühkindlichen Bildung.
Ein Scherpunktthema war Inklusion, das in entsprechenden Fachvorträgen behandelt wurde und mit neuen Arbeitsmaterialien und -methoden näher gebracht wurde. Ein weiteres wichtiges Thema, nicht nur an den Ständen vom Landesministerium, beim Landschaftsverband Rheinland und Westfalen Lippe sowie bei Gewerkschaften war der Fachkräftemangel, der auch auf dem Bildungssektor einschließlich Kitas und Kindergärten immer deutlicher spürbar wird.

Für alle Teilnehmerinnen war es ein sehr interessanter Tag mit vielen fachlichen Eindrücken und der wichtigen Möglichkeit zum kollegialen Austausch.

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

N.N.

Sprecher:in des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90