Aktuelles

Nach vielen Jahren wieder in Aachen: DaCapo-Konzert der Schulen der evangelischen Kirche im Rheinland

Acht Gymnasien präsentieren anspruchsvolles Konzertprogramm in der Auferstehungskirche

80 Schülerinnen und Schüler der acht Gymnasien der evangelischen Kirche haben eine Woche lang intensiv in Cochem an der Mosel geprobt, um ein ambitioniertes Konzert für gemischten Chor und Orchester einzustudieren. Darunter befinden sich auch viele Aachener Viktoriaschüler, die sich freuen, nach vielen Jahren endlich auch wieder in Aachen ein DaCapo-Konzert präsentieren zu können.

Das Konzert findet statt am Freitag, den 25.Januar 2013, 19 Uhr in der Auferstehungskirche (Am Kupferofen, Nähe Tierpark). Der Eintritt ist frei. (Achtung: Geänderte Anfangszeit!)


Unter dem Begriff „Da capo“ findet seit 1990 eine schulübergreifende musikalische Zusammenarbeit von Schülerinnen und Schülern der Gymnasien der Evangelischen Kirche im Rheinland statt. In den jährlich wiederkehrenden einwöchigen Arbeitsphasen wird ein anspruchsvolles Konzertprogramm erarbeitet, das im Laufe eines Schuljahres innerhalb der Schulen und in der außerschulischen Öffentlichkeit in mehreren Konzerten präsentiert wird. Möglichkeiten des gemeinsamen Musizierens zu fördern, komplexere Werke in einer komprimierten Arbeitsphase bis zur Konzertreife zu erarbeiten, sind die Ziele der Da capo-Arbeitsphasen. Wann sonst haben Schüler die Gelegenheit, sich mehrere Tage intensiv mit einer Sache zu beschäftigen, wann sonst wird in so kurzer Zeit ein so hoher Lernzuwachs erreicht? Diese Lernerfahrungen haben einen besonderen Wert, sie sind zweifellos auf andere Bereiche übertragbar und besitzen Modellcharakter, vermitteln sie doch den Jugendlichen Schlüsselqualifikationen.

Beteiligt sind Schülerinnen u. Schüler der Gymnasien der Evang. Kirche im Rheinland:

  • Amos-Comenius-Gymnasium Bonn-Bad Godesberg
  • Bodelschwingh-Gymnasium Herchen
  • Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Hilden
  • Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Schweich
  • Martin-Butzer-Gymnasium Dierdorf
  • Paul-Schneider-Gymnasium Meisenheim
  • Theodor-Fliedner-Gymnasium Düsseldorf-Kaiserswerth
  • Viktoriaschule Aachen 

(Text: Klaus-Dieter Hermsdorff, (Fachvorsitz Musik Viktoriaschule)

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90