Aktuelles

Neuer Pfarrer in Setterich-Siersdorf

Pfarrer Ulrich Schuster tritt am 1. Juni sein Amt an - Einführungsgottesdienst am Sonntag, 1. Juli - Familie zieht aus Düsseldorf in die Nordkreisgemeinde

In der Evangelischen Kirchengemeinde Setterich-Siersdorf tritt am Freitag, 1. Juni, Ulrich Schuster als neuer Pfarrer sein Amt an. Die Pfarrstelle war seit der Verabschiedung des Pfarrer-Ehepaars Kirsti Greier und Gernot Ratajek-Greier im Juli 2011 vakant. Nun wird Pfarrer Ulrich Schuster mit seiner Familie aus Düsseldorf in die Nordkreisgemeinde ziehen. Der 49-Jährige stammt aus dem Ruhrgebiet und war beruflich bisher in Köln, Wetzlar, Düsseldorf und Solingen tätig.

Einführungsgottesdienst in der Gnadenkirche in Setterich

Die erste größere Gelegenheit, seine neue Gemeinde besser kennenzulernen, hat Pfarrer Schuster am Donnerstag, 7. Juni, beim Gemeindefest in Siersdorf. Die Einführung in sein Amt ist für Sonntag, den 1. Juli, geplant. Die Gemeinden Setterich und Siersdorf werden den Einführungsgottesdienst um 15 Uhr gemeinsam in der Gnadenkirche in Setterich feiern. Zur Begrüßung von Pfarrer Schuster in seinem neuen Amt werden auch die Pfarrer aus den umliegenden Gemeinden anwesend sein.

Pastor Dieter Grode, der die Gemeinde als Vakanzvertretung begleitet hat, wird mit dem Dienstantritt von Pfarrer Schuster seine Tätigkeiten in der Gemeinde beenden. (Text: Winfried Ohler / CB)

<link http: www.ekir.de setterich html gemeindebrief.html external-link-new-window external link in new>Mehr Informationen über Pfarrer Ulrich Schuster finden sich im aktuellen Gemeindebrief der Evangelischen Kirchengemeinde Setterich-Siersdorf

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90