Aktuelles

Neues Presbyterium in Roggendorf

Kandidaten waren schon vor der Presbyteriumswahl am 14. Februar anerkannt worden - Amtseinführung am 6. März

Die gewählten Kandidaten der Presbyteriumswahl 2016 in der Ev. Kirchengemeinde Roggendorf (in alphabetischer Reihenfolge):

Wahlbezirk 1, Mechernich:

  • Dr. Burggraaff, Bart Wim
  • Carl, Cornelia
  • Gerber, Ute
  • Kornell, Günter
  • Reinartz, Dunja
  • Schürmann, Martina
  • vakant

Wahlbezirk 2, Blankenheim:

  • Buttler, Vera
  • Nettersheim, Joachim
  • Schröder, Ute
  • Wegener, Lothar
  • Zager, Kurt

Die Kandidaten waren bereits vor dem 14. Februar vom Kreissynodalvorstand des Kirchenkreises Aachen als gewählt anerkannt worden, weil es nicht mehr Kandidaten gab als Plätze im Presbyteriums zu besetzen waren. Die Namen der Gewählten werden am Sonntag, 21. Februar, per Abkündigung offiziell im Gottesdienst bekanntgegeben. Die Wahlergebnisse werden ab Montag, 22. Februar, bekanntgegeben. 

Die gewählten Presbyterinnen und Presbyter werden im Gottesdienst am Sonntag, 6. März, jeweils um 10 Uhr im Gemeindezentrum Blankenheim und im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Mechernich in ihr Amt eingeführt. Sie amtieren für vier Jahre.

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90