Aktuelles

Neuigkeiten aus der Gemeindeleitung

Personelle Veränderungen im Presbyterium - Ziel einer gemeinsamen Liturgie in allen Kirchen der Gemeinde

Das Presbyterium der Christusgemeinde hat die Leitungsämter neu bestimmt: Neuer Presbyteriumsvorsitzender ist nun Pfarrer Joachim Geis, den stellvertretenden Vorsitz nimmt Presbyterin Susanne Degenhardt wahr. Baukirchmeister ist Hans-Dieter Spiertz und zum Finanzkirchmeister wurde Thomas Bäumer gewählt.
Zudem berief das Presbyterium zwei neue Mitglieder auf zwischenzeitlich frei gewordene Stellen: Hannah Grunewald und Dr. Stephan Saffer werden künftig im Presbyterium mitarbeiten. Beide bringen Erfahrungen in der Presbyteriumsarbeit aus früheren Mitgliedschaften in den Presbyterien der Gemeinden Hoengen-Broichweiden und Alsdorf mit.

Der Ausschuss für Theologie, Gottesdienst und Kirchenmusik hat begonnen, die vielfältige Gottesdienstlandschaft und die Beteiligung der Gemeinde in den Blick zu nehmen. Dazu gehörte auch die Auswertung der Erfahrungen mit neuen Gottesdienstformen wie Zoom-Gottesdiensten und Videoformaten.
Zur Zeit befasst sich der Ausschuss mit den noch immer leicht unterschiedlichen Liturgien, nach denen in unseren Kirchen Gottesdienst gefeiert wird. Ziel ist die Entwicklung einer gemeinsamen Liturgie für alle Standorte. Dabei sollen bewährte und vertraute Elemente geschätzt und bewahrt, aber zugleich auch Spielräume für neue und zeitgemäße Formen eröffnet werden.
Eine wichtige Rolle spielt dabei die Musik – sowohl im Blick auf die wiederkehrenden liturgischen Gesänge als auch generell als Medium der Verkündigung im Gottesdienst.

Der Diakonieausschuss hat sich für die Beibehaltung der ehemaligen Küsterwohnung an der Ev. Kirche in Vorweiden für diakonische Notfälle ausgesprochen und eine notwendige Renovierung angestoßen. Er plant außerdem einen zentralen Diakoniegottesdienst als Christusgemeindesonntag am 25. September 2022, voraussichtlich in der Ev. Kirche Vorweiden.

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90