Aktuelles

Paul-Gerhardt-Chor feiert 35-jähriges Bestehen

Jubiläumskonzert am Sonntagabend, 6. Mai, in der Paul-Gerhardt-Kirche in Richterich

Bereits wenige Monate nach der Einweihung der Paul-Gerhardt-Kirche in Richterich am 3. Mai 1983 wurde mit etwa 20 Sängerinnen und Sängern ein Chor gegründet, der denselben Namensgeber würdigt: Paul Gerhardt, ein glaubenstreuer Pfarrer aus dem 17. Jahrhundert, der als Liederdichter eine große Breitenwirkung im deutschen Sprachraum erreicht hat. Sein Liedgut ist auch heute noch in vielen nicht nur kirchlichen Gesangbüchern prominent vertreten. Damals wie heute war es schwierig, eine(n) Chorleiter/leiterin zu finden. Kurzerhand konnte Karl-Heinz Krella, der Klavierlehrer der Kinder eines der Mitglieder, für diese Aufgabe gewonnen werden. Im Jahr 2002 übernahm Sabine Busse den Chor, der inzwischen auf über 80 aktive Sängerinnen und Sänger angewachsen ist.

Freude am Singen und gelebte Gemeinschaft zeichnet Chor aus

Was macht die Attraktivität des Chors aus, die ihm einen so großen Zulauf – auch von jüngeren Menschen – beschert? „Es ist vor allem der Geist, die Atmosphäre, die dort herrscht, die Freude am Singen, die gelebte Gemeinschaft, die zu vielen guten Bekannt- und sogar Freundschaften  untereinander geführt hat und die gesanglichen Herausforderungen, die es zu bestehen gilt“, meint Chormitglied Ingrid Kassubek. Das Repertoire sei so vielfältig wie die Anlässe, bei denen der Chor auftrete. Mit den Chören der katholischen Nachbargemeinden, mit der evangelischen Kantorei der Parkstad Limburg (NL) und mit verschiedenen Orchestern bestreitet man gemeinsame Auftritte. Sabine Busse trage mit ihrer „Persönlichkeit, ihrem einfühlsamen Umgang mit Menschen, ihrem Ideenreichtum, vor allem aber ihrem bewundernswerten Engagement“ dazu bei, den Chor zu Höchstleistungen anzuspornen, so Chormitglied Gerhard Pietsch.
Das Jubiläumskonzert findet statt am Sonntag, 6. Mai, um 18 Uhr, in der Paul-Gerhardt-Kirche in Aachen-Richterich, Schönauer Allee 11, im Rahmen eines Gottesdienstes.

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 91

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90