Aktuelles

Personelle Veränderungen in der Christusgemeinde

Abschied und Neuanfang - Im Gemeindebüro und in der Kirche

Eine Verabschiedung in den Ruhestand und die Begrüßung von drei neuen aktiven Gesichtern hat das Presbyterium für die letzten Monate zu vermelden.
 

Abschied
Wilma Sieben war in den letzten fünf Jahren im Gemeindebüro in Alsdorf für Gemeindemitglieder, Mitarbeitende und Besucherinnen und Besucher oft die erste Anlaufstelle. Zunächst in der Kirchengemeinde Alsdorf und dann in der fusionierten Evangelischen Christusgemeinde. Wilma Sieben war immer ansprechbar. Ihre Bürotür stand fast immer offen. Wer sein Anliegen vortrug, konnte sicher sein, dass es schnell bearbeitet wurde. Frau Sieben stand für eine Verwaltung mit Herz und Verstand. Ende Oktober ist sie nun in den Ruhestand gegangen und mit uns werden viele ihre freundlich-energische Stimme vermissen. Wir danken Wilma Sieben für ihre engagierte Mitarbeit und wünschen ihr für die Zukunft alles erdenklich Gute und Gottes Segen.
Im Namen des Presbyteriums
Thomas Bäumer, Vorsitzender

Drei neue Gesicher stellen sich im Gemeindebrief vor:

Ansprechpartner:innen

Heike Keßler-Wiertz

Vorständin

Geschäftsstelle
Reichsweg 30
52068 Aachen

0241 / 56 52 82 90

Pfarrer Erik Schumacher

Sprecher des Vorstandes

0241 / 56 52 82 90